Tantra studio sex urlaub für paare

tantra studio sex urlaub für paare

Erlebniswelt erweitern (unter Beachtung und Respektierung seiner Grenzen). Zum ersten Mal durfte ich meinen Körper wirklich spüren und erleben, auch den meines Mannes. Die Beiden haben es in kurzer Zeit verstanden, eine Vertrautheit innerhalb der Gruppe herzustellen und uns so manche Scheu (vor was auch immer) zu nehmen. Danke Peter, danke Hannelore und allen Seminarteilnehmern, denn jeder von Euch hat dazu beigetragen, dass dieses Seminar zu einem so wundervollen Erlebnis für mich wurde. Es hat uns beiden wirklich sehr gut getan. Wir entschlossen uns also für das Seminar Tantramassage für Paare und erlebten dort jeder auf ganz verschiedene Weise seine alten Muster, festgefahrene Verhaltensweisen, Ängste, verborgene Wünsche tief vergraben unter einem dicken Schutzmantel. Ein Dankeschön noch an alle Paare, die alle dazu beigetragen haben, dass wir uns sehr wohl gefühlt haben; nach dem Abschiedsritual waren wir uns sicher, dass wir diese Atmosphäre mit Euch wieder erleben möchten. Ich will das nachholen. Das Leben kann so schön sein, lasse es uns leben. Dadurch wird ein günstiges Umfeld, quasi ein Treibhaus geschaffen, in dem Stärken, Ressourcen, Fähigkeiten und Kraftquellen zugänglich werden. Der Einstieg ist mit dem Seminar. Und so fühlten wir uns, und wir hoffen, das wir durch das Gelernte den Weg dahin immer wieder finden können. Zu Beginn einer Beziehung erlebt das Paar meist den Himmel auf Erden: In der gemeinsamen Verschmelzung verschwinden Zeit und Raum. Meine Frau und ich sind schon recht lange in jeder Hinsicht sehr glücklich verheiratet, aber es gibt doch immer noch etwas zu bewältigenden oder Neues zu erforschen oder Bekanntes noch schöner zu gestalten. Deshalb der Schritt zu Eurem Seminar, dass aber soviele andere Emotionen, Themen, Verwirrendes und Befreiendes statt finden würde hätten wir nie erwartet.

Tantra studio sex urlaub für paare -

Wir kamen zu euch in dem Wissen, dass es uns gut miteinander geht, und fuhren heim in einer noch vertrauteren und liebevolleren Verbindung. Wir freuen uns auf eure Einladung. Wir denken und fühlen immer wieder beeindruckt und ergriffen an diese wunderschönen Stunden, die uns in unserer Beziehung zueinander tiefer ins Gefühl und in unsere Herzensenergie gebracht hat. Peter und Eva haben das Seminar kundig und liebevoll geleitet. Mich als Frau anzunehmen und auch zu erkennen. Trotz meiner großen inneren Energie, bin ich an einem Punkt angelangt, das Ganze zu überdenken. Wenn es uns gelingt, eure Einladung zur Liebe und alles was wir bei Euch erfahren durften auch in unseren Alltag zu integrieren, haben Karin und ich auch das Paradies für uns Beide gefunden. Mit diesem besonderen Tantra-Raum wird ein Erlebnisraum geöffnet, der verborgene Fähigkeiten und Kompetenzen ans Tageslicht fördert.

Videos

Sunny Leone Sex Tips - tantra penis Massage ( 5000 years old Penis Power Technique) (Hindi English). Das Seminar hat mich mehr zu mir selbst gebracht und damit auch noch näher zu meiner Partnerin. Dorothea Das Massage-WoEnde liegt jetzt schon über eine Woche zurück, aber die Erinnerung daran ist noch so frisch, als wäre es erst gestern gewesen. Dadurch entsteht ein Liebesspiel, in dem ihr euch beide authentisch mit euren sexuellen Vorlieben und Bedürfnissen einbringen könnt und gemeinsame Erfüllung findet. Und das Aufgehobensein in der Gruppe hat mich bestärkt, mir und meinem Weg zu trauen. Ein emotionale Höhepunkt war für uns die super-sensibel geführte Partnermeditation und Eure offenen und nicht verheimlichenden Demonstrationen, die mit viel Lachen und Spaß gepaart waren und auf uns abfärbten. Thorsten und ich suchen gerade einen passenden Termin für ein weiteres Seminar. Ich bin euch sehr dankbar für all die wertvollen Impulse für meinen weiteren Weg. Hier fließen neueste Erkenntnisse der Hirnforschung und Psychologie in die bewährten körperbezogenen Methoden des Tantra mit ein.

Facebook twitter google_plus reddit pinterest linkedin mail

2 gedanken über “Tantra studio sex urlaub für paare

Hinterlasse einen Kommentar